Blütenessenzen A-L

                                                                                   "das was uns nutzt, wächst immer vor unserer Nase"

Die Essenzen werden vor der Behandlung ausgewählt und besprochen.

Pflanzen sind eine Form der Intelligenz, die fähig ist, mit uns in Kontakt zu treten. Von dieser Ebene aus, wirken die Essenzen. Man hat erkannt, das diese Form der Therapie  ausschlaggebend für das Wohlbefinden unserer Haut und auch unserer Seele, die in engem Zusammenhang stehen, zuständig ist und mit herkömmlichen Präparaten nicht erreicht werden kann. Dies liegt v.a. daran, das nicht nur eine Nanocell, die im Labor aufbereitet wird, verwendet wird. Auch spielt die Art und Weise der Ernte, Aufbereitung und Herstellung eine große Rolle.

10ml_Bluetenessenz_neu-210x210-c-default
Ackerstiefmütterchen.jpg

Ackerstiefmütterchen

Alles ist mit allem verbunden, Gegensätze ergänzen sich. Jeder einzelne ist wichtig. Hilft, wenn man sich hilflos und über-

flüssig fühlt und lässt wieder spüren, das man bedeutsam ist.

Adonisröschen.jpg

Adonisröschen

Das innere Strahlen leben und sich nicht von anderen überschatten lassen.  Gibt Mut zur Entwicklung der eigenen Persön- lichkeit, die von innen leuchtet. Dies schützt uns davor, überrollt zu werden.

Akelei.jpg

Akelei

Jeder hat seine Wurzeln. Unser Erbgut prägt und beeinflußt uns. Hilft, ungelöste Aufgaben zu erlösen, bringt Ordnung ins System, wenn man zuviel übernommen hat. Spiel die Karten deines Lebens.

Almenrausch.jpg

Almenrausch

Fröhlichkeit, ganz gleich wie schwierig es gerade ist. Harte Lebensbedingungen und Anforderungen lassen sich schneller, besser und müheloser meistern. Gibt Antrieb, aus der Isolation heraus zu kommen. Probleme, Ängste und Sorgen werden leichter, wenn man Zeit mit lieben Menschen verbringt und gemeinsam lacht.

Angelika.jpg

Angelika

Kraft aus der eigenen Wurzel zu bekommen. Innere Stärke ist die Hilfe für`s außen. Wer gut geerdet ist, läßt sich in  schwierigen Situationen nicht aus dem Gleichgewicht bringen. Gibt Halt und Stabilität, lässt die Wirrnisse als die Lernfak-toren erkennen, die Energie gewinnen, über sich hinaus zu wachsen.

Apfelblüte.jpg

Apfelblüte

Wenn wir Vitalität und Spannkraft brauchen. Nicht nur Stärke, sondern auch anpassungsfähigkeit an das Leben. Lebenskraft,  Wohlbefinden und Energie, wenn man den Schwung verloren hat.

Arnika.jpg

Arnika

Ein großes Ziel in Einzelschritten erreichen. Hilft, die Schritte in die richtige Richtung zu erkennen und zu gehen ohne sich entmutigen zu lassen. Keine anstrengenden Kilometer i.F.v. anstrengenden Gedanken zurücklegen. Konzentration auf das Wesentliche.

Augentrost.jpg

Augentrost

Sich so sehen, wie man wirklich ist. Hilft, wenn man nur wahrnimmt, was einem nicht an sich gefällt, was man nicht gut genug macht. Selbstannahme und Akzeptanz. Sich annehmen und stabiles Selbstbewusst-sein entwickeln, nicht zu selbstverliebt oder zu kritisch. Sich selbst klar sehen. Erst wenn man sich selbst klar wahrnehmen und annehmen kann, kann man andere wirklich annehmen.

Baldrian.jpg

Baldrian

Hektik, Nervösität, ständig das Gefühl zu kippen. Die Lösung: Erdung. Stell Dich auf den Boden deiner Tatsachen und die Dinge beginnen, sich im Tun zu fügen.

Bärlauch.jpg

Bärlauch

Reinigung und Klärung, Raum schaffen für Neues. Hilft dabei, Klarheit in sein Leben zu bringen. Alter Ballast wird abge-worfen und Platz für Neues geschaffen. Das Ergebnis: Loslassen, Aufatmen und neu gewonnene Freiheit.

Beinwell.jpg

Beinwell

Beinwell hilft dabei, sein Rückgrat zu stärken, psychisch und physisch. Eine stabile, starke Struktur lässt einen fest im Leben stehen und gibt die Kraft, große Aufgaben zu meistern. Hilft sich zu konzentrieren, sich zu verwurzeln und damit innere Ruhe zu gewinnen.

Berberitze.jpg

Berberitze

Wenn man von anderen oder Neuem negatives erwartet, dies führt zu negativen Ergebnissen. Hilft, die Muster zu durchbrechen und positiv auf Neues zugehen. Neue Herausforderungen freudig entgegen sehen.

Birnenblüte.jpg

Birnenblüte

In jedem steckt eine Weisheit, die man auch als Intuition bezeichnen kann. Das so genannte Bauchgefühl besitzt jeder Mensch, es muss nur bewusst sein, dass es aus dem reinen Erfahrungsschatz entsteht. Die Blütenessenz hilft, auf unser Wissen zu vertrauen.

bitterer Enzian.jpg

Bitterer Enzian

Das Gefühl nicht vorwärts zu kommen, nach schweren Zeiten, auch bei Depressionen. Gibt die Motivation nach Niederlagen wieder aufstehen. Es braucht Kraft und Mut, sich wiederaufzurichten und seinen Weg aufrecht weiterzugehen.

Bohnenkraut.jpg

Bohnenkraut

Loslösen von Dingen, die aufhalten. Ermöglicht uns, soviel Klarheit zu gewinnen, das wir uns aus eigener Kraft aus zäh-klebrigen Prozessen, die einen bremsen, lösen können. Alte Gewohnheiten loslassen. Oft hängt man noch fest, obwohl man weiß, das es besser wäre, sich zu lösen, um sich weiter entwickeln zu können.

Borretsch.jpg

Borretsch

Es erleichtert das Leben sehr, wenn man in schwierigen Zeiten sein Lächeln nicht verliert. Die Blütenessenz hilft dabei, jeder Situation noch etwas Gutes abzugewinnen und auch mal zu lachen, wenn Dinge schief gegangen sind. Wenn das Herz eng geworden ist.

Braunelle.jpg

Braunelle

Inneren Heilkräfte mobilisieren. Positive Gedanken und der Glaube an die eigene Kraft unterstützen den Heilprozess und können somit zur schnelleren Genesung führen. Die wirkliche Heilung liegt immer in uns selbst, denn nur man selbst weiß, was richtig für einen selbst ist.

Brennessel.jpg

Brennessel

Jeder hat ein Recht auf Freiheit. Hilft sich persönlichen Raum zu schaffen, um Vor-haben zu verwirklichen oder Ruhe zu haben. Auch zur Abgrenzung und bei Ein-mischungen kann die Essenz hilfreich sein.

Borretsch.jpg
Buschwindröschen.jpg

Buschwindröschen

Gibt die Kraft und den Mut, Nein zu sagen. Sie ist für Menschen, die sich immer für andere aufreiben und ständig nur geben, ohne etwas zurück zu bekommen. Sich nicht abgrenzen können und meinen, ständig geben zu müssen, ohne sich selbst Ruhe zu gönnen.

Download.jpg

Dille

In turbulenten Zeiten wird man von Vielem überrannt und alles verursacht gleicher-maßen viel Stress. Die Blütenessenz hilft, einen Schritt zurückzutreten, durchzuatmen und eine Situation in Ruhe zu bewerten. Wichtiges von Unwichtigem unter-scheiden.

Ehrenpreis

Ehrenpreis

(Ein altes Hauskraut gegen Hautkrankheiten) Raus aus der Tretmühle, wenn man immer gereizter und unzufriedener wird. Wenn die Nerven blank liegen, man sich schon lange nicht mehr wohl fühlt, sind wir auch nicht leistungsfähig. Dann gibt die Essenz den Mut, dies zu ändern.

eisenhut.jpg

Eisenhut

Gibt die Kraft für Gedanken und Handeln zu übernehmen. Mit Selbst-Beherrschung kann man alles erreichen und ein Vorbild für andere sein. Es ist wichtig, sich im Griff zu haben, nur so kann man führen und Respekt erlangen.

Fadenklee.jpg

Fadenklee

Rückzug zur Selbstfindung und Erholung.

Manches Mal wollen wir nicht gesehen werden, diese Zeit ist notwendig. Nimm sie Dir - die Essenz unterstützt.

Franzosenkraut.jpg

Franzosenkraut

Hilft dabei, sich über neue Dinge zu freuen und sie wie selbstverständlich in das Leben einzubauen. Das gute Neue wahr-nehmen und ausbauen. Einfach so, ohne zu fragen, ob man es darf. Selbstverständlich umsetzen.

gänseblümchen.jpg

Gänseblümchen

Wenn man das Gefühl hat, sich nicht mehr aufrichten zu können, das Leben zu hart mit einem umgegangen ist. Egal ob das Gänseblümchen platt getreten oder vom Rasenmäher überfahren wurde, nach 2 Tagen blüht es, als wäre nichts gewesen. Diese Kraft hat man auch, diese zu nutzen, dazu hilft die Essenz.

Gartenwinde.jpg

Gartenwinde

Überlebtes loslassen, was vorbei ist, ist vorbei und so hat man zwei Hände frei für das Leben. Inne halten, nach rechts und links schauen, energetische und geistige Beweglichkeit gewinnen. Herausforderungen freudig annehmen.

glockenblume.jpg

Glockenblume

Digitale Medien sind Teil des Alltags und man fühlt sich fast schon verpflichtet, rund um die Uhr erreichbar und informiert zu sein. Die Blütenessenz unterstützt dabei, buchstäblich abzuschalten. Für die schutzbedürftige Haut und Seele, die sich leicht verletzt und überwältigt fühlt.

goldhahnenfuss.jpg

Goldhahnenfuss

Freu dich, dass es dich gibt, du bist ein Unikat - einzigartig und in dir perfekt. Seinen einzigartigen Wert (er)kennen.Hilft dabei, zu erkennen, wer man ist und was man kann, das gibt Zufriedenheit und Stärke und legt den Grundstein für das Vertrauen in sich selbst.

goldnessel.jpg

Goldnessel

Emotionaler Reichtum. Wahrer Reichtum findet sich nicht im Luxus materieller Dinge. Die Blütenessenz hilft zu erkennen, was man schon besitzt, wie reich und erfüllt das Leben ist. Dieses Gefühl ist unabhängig von der materiellen Situation.

Goldregen.jpg

Goldregen

Das Leben hat viel zu bieten. Die Blütenessenz lässt erkennen, was man hat und wie schön es sein kann, zu genießen. Es entsteht Leichtigkeit, Freiheit und Zufriedenheit. Mach es dir, mit dem was du hast, so schön wie möglich.

hamamelis.jpg

Hamamelis

Heilen und verstehen. Diese Essenz kommt zum Einsatz, wenn man verletzt wurde, komplett aus der Bahn geworfen und glaubt, gar nichts mehr zu wissen. Nach einem tiefen Einschnitt hilft sie zu heilen und irgendwann zu verstehen. Jede Verletzung ist ein Rückschlag, aus dem man stärker und erfahrener heraus geht.

haselnuss.jpg

Haselnuss

Die Essenz unterstützt, Notwendiges zu erledigen und hinter sich zu bringen. Dinge, die man immer  aufschiebt, die aber getan werden müssen. Und wenn sie geschafft sind, fühlt man sich umso besser. Sie geht mit uns durch dick und dünn.

heckenrose.jpg

Heckenrose

Die Essenz hilft, wenn man seine Lebenslust und Antrieb verloren hat. Neu gewonnene Motivation und Energie, raus aus der Lethargie und Resignation. Manchmal ist es auch  nötig, etwas am gewohnten Leben zu ändern und neuen Schwung in den Alltag zu bringen. Die Heckenrose zeigt den Weg. Auch die müde Haut mag diese Essenz.

heidekraut.jpg

Heidekraut

Basierend auf starken Minderwertigkeits-gefühlen will man gefallen, sucht die Bestätigung. An sich selbst glauben, gibt das Selbstbewusstsein, sich zurück zu nehmen und den Sorgen und Bedürfnissen anderer Platz einzuräumen. Eigenverantwortung und Unabhängigkeit.

Herzerlstrauch.jpg

Herzerlstrauch

Liebe bis zur Selbstaufgabe. Wenn Liebe zu verzehrend wird, die Gefahr besteht seine eigene Persönlichkeit zu verlieren, nur um dem anderen zu gefallen, alles recht zu machen und nur noch für diese Liebe und diesen Menschen zu leben, hilft diese Essenz, wieder zu sich selbst zu kommen. 

Holunder.jpg

Holunder

hilft, im Leben zu verstehen, dass es Gegensätze geben muss. Die Balance zwischen gegenteiligen Dingen bringt Harmonie. Auch in der Gefühlswelt braucht es Gegensätze. Die Essenz unterstützt dabei, scheinbar unvereinbare Wider-sprüche ins Gleichgewicht zu bringen. 

hornkraut.jpg

Hornkraut

Auf  Intuition vertrauen. Die Essenz hilft dabei, sich selbst und seinen Entscheidungen zu vertrauen. Der ewige Zweifler, der immer den Rat braucht. Du hast einen Kopf bekommen, um für dich selber zu denken. Vertrauen fassen, das Richtige zu tun oder die Angst davor überwinden, mit den Konsequenzen einer falschen Entscheidung leben zu müssen.

Huflattich.jpg

Huflattich

Auf zu neuen Ufern. Wenn man an Scheidewegen angekommen ist, hilft die Essenz, mutig und beherzt den ersten Schritt in ein neues Leben zu tun. In Phasen der Veränderung, ob freiwillig oder unfreiwillig, findet man den Mut, eine Entscheidung zu treffen, voran zu gehen und nicht im Stillstand zu verharren.

immergrün.jpg

Immergrün

In sich hinein hören. Wenn so viel um einen herum passiert, dass man sich selbst nicht mehr denken hören kann, hilft diese Essenz, in die Stille zu kommen. Die innere Stimme ist ein essenzieller Wegweiser.

Iris.jpg

Iris

Schöpferisches Potential aktivieren. Öffnet den Zugang zu schöpferischen Kräften und gibt den Mut, auch einmal ungewöhnliche Wege zu gehen. Kreativität verbunden mit Intuition und Vertrauen kann zu erstaun-lichen Ergebnissen führen. Wenn man aus-gelaugt ist.

Jasmin.jpg

Jasmin

Die Essenz hilft dabei, sein Ziel endlich klar vor Augen zu sehen und den Weg, der dorthin führt. Alle Hindernisse auf diesem Weg werden erkannt, auch die in einem selbst. Man weiß, was zu tun ist. Antriebslosigkeit wird zu Zielstrebigkeit, Hindernisse werden bewusst.

Johanniskraut.jpg

Johanniskraut

Thema dieser Blütenessenz ist die Sichtweise. Manches Problem lässt sich leichter lösen, wenn man es aus einer anderen Perspektive betrachtet, manche Lebenssituation wird besser, wenn man den Blickwinkel ändert. Im richtigen Licht, hat alles sein Gutes.

Kapuzinerkresse.jpg

Kapuzinerkresse

Einen klaren Kopf bekommen. Die Blüten-essenz hilft, das Gedankenkarussell zu stoppen und den Kopf zur Ruhe kommen zu lassen. Krampfhaftes Nachdenken führt selten zur Lösung. Entspannung und Klarheit löst das Chaos und lässt zielgerichtet denken.

Karde.jpg

Karde

Reale Liebe statt Idealisierung. Wenn man dazu neigt, seinen Partner zu idealisieren, hilft die Essenz, den anderen so zu sehen, wie er ist und nicht, wie man ihn haben möchte. Es ist eine große Belastung, dem Ideal des Partners zu entsprechen und führt beidseitig langfristig zur Frustration. Es ist ein Geschenk, jemanden wahrzunehmen und zu lieben, wie er ist und die stabile Basis für eine Beziehung.

kartoffelblüte.jpg

Kartoffelblüte

Schmerzhafte Erfahrungen durch Begegnungen mit toxischen Menschen lassen sich im Leben nicht vermeiden. Die Blütenessenz lässt erkennen, dass diese Erlebnisse einen im Leben weiterbringen, nicht zurückwerfen. Es sind Lerngeschenke, die klüger, stärker und reifer machen.

Kies Steinbrech.jpg

Kies-Steinbrech

Die Blütenessenz unterstützt dabei, einen Vorgang in Bewegung zu bringen. Man sammelt Energie, organisiert sich und setzt gezielt einen Prozess in Gang. Dies kann in verschiedenen Lebenssituationen hilfreich sein, in denen Organisation und ein reibungsloser Ablauf notwendig sind.

Klatschmohn.jpg

Klatschmohn

Die eigenen Stärken und Schwächen erkennen. Schwächen dürfen Stärken nicht im Weg stehen. Sie machen aber unsere einzigartige Persönlichkeit genauso aus wie unsere Stärken. Sie anerkennen und als Teil von sich akzeptieren macht selbstbewusst und stark. Steh zu Dir selbst.

Knabenkraut.jpg

Knabenkraut

Zulassen, loslassen, geschehen lassen. Wenn man immer alles am liebsten selbst macht, die Dinge für andere gern übernimmt. Sich zurückzunehmen und geschehen lassen. Oft ist die einzige Hilfe, nichts zu tun, im Zusehen, wie der andere seine Lebensauf-gabe meistert. Wenn dies zu schwierig scheint.

königskerze.jpg

Königskerze

Im Grunde weiß man, was man will. Das Handeln, um es zu erreichen, ist das Problem. Die Blütenessenz gibt die Kraft und den Durchsetzungswillen, das zu tun, was einem gut tut und was nötig ist, um seine Wünsche und Ziele zu erreichen.

kürbisblüte.jpg

Kürbisblüte

Die Essenz hilft, sich zu schützen, dass ständig Energie entzogen wird. Es gibt Umstände, die sehr viel Kraft kosten. Je nach Verfassung ist man mehr oder weniger anfällig dafür. 

lavendel.jpg

Lavendel

Entstressen, wenn die Anforderungen zu hoch werden. Lässt zur Ruhe kommen, wenn die Anforderungen an sich selbst zu hoch werden. Ehrgeiz ist gut, aber auch das Innehalten, wenn ein Ziel erreicht wurde. Wenn man krampfhaft etwas schaffen will und sich trotzdem nicht zufriedengeben kann, hilft die Essenz zu sehen, was man schon geleistet hat. Daraus kann man erneut Kraft schöpfen und dann neue Aufgaben angehen.

Leberblümchen.jpg

Leberblümchen

Man lernt im Leben nie aus. Nichts ist in Stein gemeißelt, das Wissen und die Überzeugungen, die man heute hat, können sich ändern und das sollte man auch zu-lassen. Die Blütenessenz  hilft dabei geistige Schlacken auszuscheiden, sich dann leicht und unbeschwert, mit Flexibilität neues Wissen anzueignen, sein Wissen umzuformen und überholtes loszulassen.

linde.jpg

Linde (Blüte)

Mut zum einfach sein. Wenn alles mal wieder zu viel ist,  hilft die Blütenessenz dabei, sich auf die wichtigen Dinge zu be-sinnen und diese sind immer einfach. Das Wesentliche erfassen und den Mut zum Einfachen ist die Lösung, wenn man sich komplett verrannt hat.

löwenzahn.jpg

Löwenzahn

Blockaden lösen. Wenn man feststeckt, auf der Stelle tritt und nicht weiterkommt. Eine innere Schwere – Blockaden hemmen den Fluss der Lebensenergie. Die Blütenessenz hilft, diese emotionsbedingten Ver-spannungen zugänglich zu machen und zu lösen. Sich wieder leicht und frei fühlen.